— — — adrian aerne

 

 

musiker aus berufung. komponist, arrangeur und gitarrist der band, der durchaus auch singen kann. spielte in seiner jugend (lange her) trompete, komponiert auch für andere bands und für musicals. weiss viel und teilt dies auch mit. hat humor. erzählt witze. trinkt bier. isst cordon bleu.

... weiter zu rené, max, res oder oliver.

... meine gitarren

   
2014 - 2016
einige gigs im in- und ausland mit Richard Dobson (Wiki), der im Dezember 2017 leider auch viel zu früh von uns gegangen ist - R.I.P.
2011 - 2019
2008 - 2011
howdy
2007 / 2008
Chicken Cage
2005 / 2006

the blackstone mit dem besten Johnny Cash-interpreten, den die schweiz je gesehen und gehört hat: john zemp R.I.P.
seit 2001

rockin' chair (ex. cinema)

1998 - 2000

the raclettes (60's cover band) heute "The Rocklettes"
seit 1996

black label (new american music)
1995 - 2000
cinema
1994
1990 - 1994
goldfinger (ex. mayday)
1980 - 1982

fish'n'chips (new wave)
1979 - 1980

jack rabbit band (new wave)
1978

providence (melody rock)
1976 - 1989
mayday / landsgmeind (melody rock)
1974 - 1976

mindworm (leider undokumentiert)
1972 - 1973

name vergessen (zum glück undokumentiert)
1970 - 1971

golden aphrodites (tanzmusik)